KISS Waldbühne am 4.6.2019
 

>>Berliner Morgenpost vom 5.6.2019<<
KISS Konzert in der Waldbühne am 4.6.2019

Der Pseudo-Gene Simmons heißt in Wirklichkeit Hans-Ullrich (l.), ist 69 Jahre alt und kommt aus Fürstenwalde. Er ist zusammen mit Sohn Steffen (49) und Schwiegertochter Beata (40) in der Waldbühne.
Foto: Erik Baumgärtel

Kiss, seid ihr’s wirklich? Bei der lebensechten Kopie handelte es sich allerdings um Duplikate. Den eingefleischten Fans dürfte es außerdem schon aufgefallen sein: Spaceman fehlte in der Runde. „Die hat eine Knie-OP und musste leider zu Hause bleiben“, erzählte Pseudo-Gene Simmons, der in Wirklichkeit Hans-Ullrich heißt, 69 Jahre alt ist und aus Fürstenwalde kommt. Er, sein Sohn Steffen (49) und Schwiegertochter Beata (40) mussten also als Trio im Publikum Platz nehmen. „Ich und meine Frau treten so bereits seit 2007 bei Veranstaltungen auf.“
















Der Pseudo-Gene Simmons heißt in Wirklichkeit Hans-Ullrich (l.), ist 69 Jahre alt und kommt aus Fürstenwalde. Er ist zusammen mit Sohn Steffen (49) und Schwiegertochter Beata (40) in der Waldbühne.
Foto: Erik Baumgärtel

...



































 






 
  Heute waren schon 12 Besucher (35 Hits) hier ! Vielen Dank für ihren Besuch !  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=